tilwald

Nanu, was ist denn hier los? Alles anders? Wieso denn das?

Ganz einfach, diese Seiten mache ich jetzt seit 1999 in Handarbeit und es ist immer unübersichtlicher geworden und entspricht schon lange nicht mehr dem Stand der Technik. Ist auch mittlerweile sehr umständlich zu pflegen.Deshalb gibt es zum 20. Festival - dem großen Jubiläum - jetzt eine ganz neue Skiffle-Festival Site.

Die Idee, zu versuchen, die einzigartige Atmosphäre der Fabrik in einer Website einzufangen, hatte ich schon vor langer Zeit.  Damals war es technisch aber noch zu kompliziert und es ist ja auch ein Haufen Arbeit. Aber jetzt ist es schon größtenteils geschafft. 

Viele alte Bilder kommen im Laufe der Zeit wieder rein, die meisten jetzt sogar viel größer, früher ging das ja gar nicht. Also dranbleiben und staunen!

Und wenn jemand noch irgend etwas von den ersten drei Festivals hat - 1996 mit den drei Bands Skiffle Train, Appeltown und den Old Boys - 1998 kam MaCajun dazu - 2000, da habe ich schon mitgemacht,  aber noch ohne Kamera, da war die Steam Skiffle Gang zum ersten Mal dabei. Ich bin für alles dankbar, Geschichten, Bilder, immer her damit!

viele Grüße - euer Webmeister Tilman

 

Das Instrument in meiner Hand ist übrigens eine Hamburger Waldzither!